Verstelltechnik

 Nachführsystem für Solar-Tracker
Nachführungen richten die Solarzellen ständig am aktuellen Stand der Sonne aus. Dadurch lässt sich der Wirkungsgrad, abhängig von Standort der Anlage, bis zu 40% gegenüber fest installierten Anlagen erhöhen. Dieses System eignet sich für zweiachsige programmierte Nachführungen und ist bis zu 40m² Solarfläche einsetzbar. Mehr lesen: download PDF.
 Frequenzumrichter DC-FI
Dieser Kleinspannungs-Frequenzumrichter ist zur Steuerung von Drehstrom-Asynchronmotoren entwickelt und ist einsetzbar an allen Hanning Linearantrieben, Hubsäulen und Flachgetrieben mit Kleinspannungs-Drehstromwicklung. Beschleunigung- und Bremseverhalten sind frei programmierbar, manuelle Drehzahlregelung, thermische Überwachung von Motor und Umrichter, Schaltfrequenz 8 oder 16 kHz. Mehr lesen: download PDF.
 Hubsäule
Die Hanning Hubsäule wurde zum stufenlosen Heben und Senken von weit ausladenden und stark massebehafteten Aufbauen entwickelt. Der starke Teleskop-Antrieb ermöglicht Hubkräfte bis zu 7.000 N und Geschwindigkeiten bis zu        32 mm/s. Die 2- oder 3-teilige Hubsäule ist lieferbar in unterschiedlichen Hublängen. Kippstabil durch den großen Säulenquerschnitt und die präzise Führung. Ansprechendes Design. Technische Auslegung gemäß EN 60601, UL/CSA 60601. Mehr lesen: download PDF.
 Linearantriebe SL95
Die Baureihe der gekapselten Linearantriebe wird vom SL95 angeführt. Druck- und Zugkräfte von bis zu 12.000 N und Verfahrgeschwindigkeiten bis zu 50 mm/s sind möglich. Ansteuerung entweder durch patentierte pneumatische Hanning- oder elektrische Steuerung. Lieferbar mit “Freilauf”, unterschiedlichen Einbaumaßen und Hublängen oder als Kleinspannung-Drehstrom-System mit Frequenzumrichter DC-FI. Mehr lesen: download PDF.
 Linearantriebe SL80
Der neue SL80 deckt durch seine kraftvolle Auslegung einen Bereich bis zu 8.000 N ab. Die kompakte Ausführung ist durch das neu entwickelte Gehäuse mit integriertem Lagerschild erreicht worden. Dadurch ist dieser Typ auch in kleineren Einbauräumen zu installieren. Lieferbar mit “Freilauf”, unterschiedlichen Einbaumaßen und Hublängen oder als Kleinspannung-Drehstrom-System mit Frequenzumrichter DC-FI. Mehr lesen: download PDF.
 Linearantriebe KL95
Aufgrund seiner geringen Baugroße ist er der kleinste der gekapselten Linearantriebe. Der KL95 eignet sich für Anwendungen, in denen die Kraftsbereiche bis zu 4.000 N sind. Ansteuerung entweder durch patentierte pneumatische Hanning- oder elektrische Steuerung (elektrisch nur über SL95 – SL80 Master). Lieferbar mit “Freilauf”, unterschiedlichen Einbaumaßen und Hublängen oder als Kleinspannung-Drehstrom-System mit Frequenzumrichter DC-FI. Mehr lesen: download PDF.
 Vibrationsmotoren
Hanning Vibrationsmotoren werden in Therapie- und Behandlungsliegen, sowie in Betten und Massage- und Kosmetikstühlen eingesetzt. In der Anwendung unterstützen sie durch unterschiedliche Vibrationsmuster die durchgeführte therapeutische Behandlung und entspannen die Muskulatur. Die Vibrationsmotoren werden auch als Set angeboten komplett mit Steuerung und pneumatischem Handschalter. Mehr lesen: download PDF.
 Linearantriebe S95 / SH95
Die kompakten Linearantriebe S95 / SH95 werden in              1-Phase 230 V oder 3-Phase 400 V angeboten. Kraftvolle Wechsel- oder Drehstrom motoren mit einem Wicklungsquerschnitt von 95 mm bieten hohe Verstellkräfte und stellen auch bei Lastwechsel-Betrieb nahezu konstante Verstellgeschwindigkeiten zur Verfügung. Die Linearantriebe sind auch lieferbar als Kleinspannung-Drehstrom-System mit Frequenzumrichter DC-FI. Mehr lesen: download PDF.
 Linearantriebe S80 / SH80
Die kompakten Linearantriebe S80 / SH80 werden als              1-Phase Variante mit 230 V angeboten. Kraftvolle Wechselstrommotoren mit einem Wicklungsquerschnitt von    80 mm bieten hohe Verstellkräfte. Je nach Anwendung kann dem Antrieb eine Vorzugrichtung zugeordnet werden, um eine möglichst hohe Effizienz zu erzielen. Auch lieferbar als Kleinspannung-Drehstrom-System mit Frequenzumrichter DC-FI. Mehr lesen: download PDF.
 Linearantriebe S71 / SH71
Die Linearantriebe S71 und SH71 werden als 1-Phase Variante mit 230V angeboten. Mit einem Wicklungsquerschnitt von 71 mm bieten die Antriebe die nötige Kompaktheit für vielfältige Einsatzmöglichtkeiten. Je nach Anwendung kann die Spindelauslegung und die Wicklung angepasst werden. Auch lieferbar als Kleinspannung-Drehstrom-System mit Frequenzumrichter DC-FI. Mehr lesen: download PDF.
 Linearantriebe S56 / SH56
Die Linearantriebe S56 und SH56 werden als 1-Phase Variante mit 230V angeboten. Mit ihrem Wicklungsquerschnitt von 56 mm stellen sie die kleinste Baugröße der Hanning Linearantriebe dar. Durch individuelle Anpassungen unterstützen wir unsere Kunden bei der Implementierung dieses Antriebes in das Komplettsystem. Auch lieferbar als Kleinspannung-Drehstrom-System mit Frequenzumrichter DC-FI. Mehr lesen: download PDF.
 Linearantriebe SI95 / SHI95
Die Linearantriebe SI95 mit Spindelmutter und SHI95 mit gekapselter Spindel sind für Industrielle Anwendungen konstruiert. Sie erreichen Kräfte bis zu 12.000 N und werden z.B. eingesetzt für das Bewegen von Klappen, Rampen oder Förderbänder. Geeignet für Einschaltdauer von 50% oder mehr, Kühlgehäuse mit integrierter Belüftung, Schutzklasse IP54 und stabile TR20 Trapezgewindespindeln. Mehr lesen: download PDF.
 Hamatic Rahmen
Seit mehr als 30 Jahren fertigt Hanning den elektrisch verstellbaren hamatic-Lattenrost. Die Entwicklung von hamatic geht immer weiter, so dass wir Ihnen Schlafkomfort auf höchstem Niveau garantieren können. Äußerst robuste Aluminiumrahmen in flexiblen Länge- und Breitemaßen. An die Belastungszonen angepasste Federholzleisten unterstützen durch die flexible Aufhängung optimal alle gängigen Matratzen. Mehr lesen: download PDF.